Pamela Drosik

Pamela Drosik

Mein Hobby ist es körperlich aktiv zu sein, hauptsächlich mag ich das Krafttraining. Es gibt mir viel Freude und
das nicht nur aufgrund der Trainingseffekte, sondern auch wegen der allgemeinen Zufriedenheit, welche mir das
Trainieren gibt. Mein Abenteuer mit dem Fitnessstudio begann vor über drei Jahren, als ich beschloss ein
bisschen Abwechslung in meinen eintönigen Alltag, den ich zum größten Teil im Büro verbrachte, einzuführen.
Ich war schon immer schlank, somit wollte ich niemals abnehmen, im Gegenteil, es hat mich gradezu fasziniert,
wie sich meine Silhouette durch das Krafttraining verändern kann. Zunächst jedoch habe ich in erster Linie als
Laie Fitnesskurse besucht. Im Laufe der Zeit habe ich begonnen das Thema Bodybuilding zu vertiefen. Ich
entschied, dass ich alles alleine erlange.
Ich habe viel gelesen und wandte die Theorie in der Praxis an, ich habe andere beim Trainieren beobachtet. Jetzt
kann ich getrost sagen, dass man alles selbst erlangen kann. Man muss sich nur stark engagieren und in
Momenten der Verzweiflung nicht aufgeben.
Von meinen Fortschritten, die ich gemacht habe, bin ich sehr zufrieden, jedoch immer noch stelle ich mir neue
Ziele. Ich verfolge sie mit einem Lächeln auf den Lippen 🙂
Zum Schluss möchte ich noch hinzufügen, dass mein Leben nicht nur ausschließlich mit Sport verbunden ist, ich
mache das, was ich liebe. Ich habe eine eigene Kleidungsmarke geschaffen, die sich noch in der
Entwicklungsphase befindet, aber ich glaube fest daran, dass sie zum richtigen Erfolg wird.